Datenblätter

Wasserkarten und Hydrantenpläne sind im Feuerwehrwesen ein wichtiges Hilfsmittel, um schnell die nächste Wasserentnahmestelle zu finden. Bisher war die Erstellung dieser Karten mit viel Zeitaufwand verbunden.

Wasserkarte.info ist eine kostenlose Onlineanwendung, die Feuerwehren bei der Erstellung von Hydrantenkarten unterstützt. Der erste Schritt zu einer Wasserkarte ist die Erfassung der einzelnen Wasserentnahmestellen. Dazu bietet die Plattform ein einfaches Eingabeformular an. Neben den einsatzrelevanten Daten (z.B. Typ, Leistung, Anfahrtsweg, Foto, usw.) wird in diesem Formular auch der exakte Standort mit Hilfe einer Karte erfasst.

Die Anwendung Wasserkarte.info ermöglicht es, viele Informationen mit wenig Aufwand zu erfassen und darzustellen. Aus dem Verwendbarkeitsstatus einer Wasserentnahmestelle wird eine farbliche Kennzeichnung abgeleitet.

Anschließend werden aus diesen Daten PDF-Datenblätter generiert, die in den Einsatzfahrzeugen abgelegt werden können. Diese Datenblätter sind übersichtlich strukturiert und durch die Verwendung der taktischen Zeichen laut TRVB O 121 leicht verständlich.

Zusätzlich kann ein Foto hochgeladen werden. Das System erfasst automatisch das Datum der Erstellung und der letzten Änderung des Datenblattes. Außerdem erleichtert ein Kartenausschnitt mit einem 200m-Kreis die Orientierung.

Um bei Problemen schnell reagieren zu können, werden die nächsten vier umliegenden Wasserentnahmestellen ebenfalls auf der Karte eingeblendet und die wichtigsten Informationen kurz zusammengefasst.